Unser Angebot

Die Kindertagesstätte wird mit zwei Gruppen geführt:

In der Kleinstkindergruppe bieten wir in eigenen Räumen fünf Säuglingsplätze bis 18 Monate und drei Betreuungsplätze bis 30 Monate.

In der altersgemischten Gruppe stehen zwölf Betreuungsplätze für Kinder von 24-30 Monaten bis Schuleintritt zur Verfügung.

Die Kindertagesstätte ist in ihrer ganzen Anlage (Öffnungszeiten, Personal, Infrastruktur) speziell für Kinder konzipiert, bei denen eine regelmässige Betreuung angezeigt ist. Ausgangspunkt für ein Aufnahmegespräch ist der Wunsch der Eltern oder des obhutsberechtigten Elternteils.

Über die Aufnahme eines Kindes entscheidet die Leitung der Kindertagesstätte nach einem Aufnahmegespräch mit den Eltern. Entscheidend sind folgende Kriterien

  • Persönlichkeit, Bedürfnisse und soziales Umfeld des Kindes
  • Häufigkeit und Regelmässigkeit des Besuches
  • Gruppengrösse und –Zusammensetzung

 

Waldmorgen

Seit Dienstag, 4. September 2018 findet wöchentlich ein Waldmorgen ( 08.30-14.00 Uhr) statt. Bei Fragen und Interesse melden sie sich unter 071 288 96 69 oder monika.geisser@zwergenland-sg.ch

Die Kinder lernen in, mit und von der Natur. Das unstrukturierte Material, die Jahreszeiten, Pflanzen, Bäume und Tiere sowie das Interesse der Kinder bestimmen die thematischen Inhalte. Durch das Spielen, Erleben und Entdecken im Wald wird die kindliche Fantasie und die Sinne angeregt und gefördert.